Startseite · Warenkorb · Kontakt
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
1. Allgemeines
Sämtliche Lieferungen und Leistungen erfolgen nur zu den nachstehenden Liefer- und Zahlungsbedingungen.
Die Bedingungen gelten auch für alle zukünftigen Lieferungen, unabhängig davon, ob diese schriftlich, mündlich oder in anderer Weise vereinbart wurden.
Im Einzelfall abweichende Bedingungen des Auftraggebers besitzen nur Gültigkeit, sofern wir schriftlich zugestimmt haben und sind nur in diesem Einzelfall bindend, gelten jedoch nicht für spätere Geschäfte.
2. Angebote
Alle im Internet bereitgestellten Angebote sind in Bezug auf Preis, Liefermöglichkeit und Lieferfrist freibleibend.
Technische Verbesserungen und Produktänderungen vorbehalten.
3. Preise
In meinem Online Bestellshop sind stets Barzahlungspreise inklusive Mehrwertsteuer genannt.
Alle Angebote sind freibleibend. Die Berichtigung von Irrtümern, Druckfehlern und technischen Änderungen bleibt vorbehalten.
4. Lieferung
Ich bemühe mich, Ihnen die bestellte Ware so schnell als möglich zu liefern.
Soweit nichts anderes vereinbart, versende ich die Ware an den Auftraggeber zu dessen Kosten.
Die Wahl des günstigsten Versandweges bleibt mir überlassen. Angegebene Lieferzeiten sind annähernd und gelten nur dann als vereinbart, wenn sie schriftlich bestätigt sind.
Teillieferungen sind zulässig. Höhere Gewalt oder sonstige Störungen, die ich nicht zu vertreten habe (z.B. Streik, etc.) berechtigen mich wahlweise zum Lieferaufschub, zur Einschränkung oder zur Beendigung meiner Vertragsverpflichtung.
Eine Haftung meinerseits auf Schadenersatz, insbesondere entgangenen Gewinn, besteht in diesem Falle nicht.
Bei telefonischer Auftragserteilung gehen Übermittlungsfehler zu Lasten des Auftraggebers.
Rechte aus Falsch- oder Anderslieferungen kann der Auftraggeber in diesen Fällen nicht herleiten.

Bei Kunden mit Zahlungsschwierigkeiten, Kunden die trotz rechtsgültigem Kaufvertrag bestellte Ware nicht einzahlen oder bei Nachnahme ohne Gründe unfrei zurücksenden, behalte ich mir das Recht vor, den Kaufvertrag NICHT anzunehmen.
5. Rückgaberecht
Der Käufer hat die Möglichkeit, die bestellte Ware gegen Erstattung des Kaufpreises - aus welchen Gründen auch immer (zum Beispiel auch bei Nichtgefallen) - innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zurückzugeben oder umzutauschen.
Diese Frist wahrt der Käufer durch fristgerechtes Absenden der Ware an mich, oder durch fristgerechten Umtausch unter Vorlage der von mir ausgestellten Rechnung.
Die zurückgegebene Ware muss unbenutzt,
einwandfrei und original verpackt sein.
Die Kosten und Risiken für die Rückgabe trägt der Käufer.
Unfrei zurückgesandte Pakete werden nicht angenommen.
Wird eine Liefung resultierend aus einem Kauf per Nachnahme zurückgesendet oder nicht angenommen, hat der Käufer das ausgelegte Porto für die Lieferung zum Kunden und die Kosten des Portos für die Rücksendung zu tragen, das können bis zu 30,-- Euro sein!!.
6. Sonderanfertigungen, Mängel
Sonderanfertigungen von Fußmatten sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Als Sonderanfertigung gelten dabei Produkte, die nicht in den Verkaufskatalogen (z.B. andere Abmessungen) geführt werden.
Sollten Sie trotz der hohen Produktqualität doch einmal Grund zur Beanstandung haben, schicke ich die Ware gerne für Sie zum Hersteller.
Dort wird über Ihre Reklamation entschieden.
7. Zahlungsbedingungen und Versandkosten
Es gibt die Möglichkeit mit Vorauskasse oder per Nachnahme zu zahlen.
Bei Vorauszahlung wird die Ware erst abgesendet sobald das Geld auf meinem Konto eingelangt ist. Bei Nachnahme fallen zusätzlich zum Porto noch Nachnahmegebühren lt. gültigem Posttarif an.
Als Porto-Anteil werden Ihnen die gültigen Posttarife verrechnet, abhängig vom Gewicht des Paketes, mindestens jedoch 4,90 Euro
Die Preise für Porto und die portofreie Lieferung gelten nur in Österreich, andere Länder auf Anfrage.
Wird die Ware persönlich ausgeliefert, ist der Kaufpreis in bar bei Lieferung der Ware fällig.
Bei Zahlungsschwierigkeiten des Käufers, insbesondere bei Zahlungsverzug, ist der Verkäufer berechtigt, weitere Lieferungen nur gegen Vorauskasse auszuführen, alle offen stehenden Rechnungsbeträge sofort fällig zu stellen.
In diesem Fall erfolgt nur EINE Zahlungserinnerung, erfolgt keine Zahlung, bin ich berechtigt, die Forderung an ein Inkassobüro abzutreten.
8. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Preises und allfälliger damit zusammenhängender Nebenspesen welcher Art immer in meinem Eigentum.
Über sie darf vom Käufer nicht verfügt werden.
9. Erfüllungsort
Erfüllungsort für alle Lieferungen ist Kufstein.
10. Datenschutz
Personenbezogene Daten, die für einen Vertragsabschluß notwendig sind, werden vom Käufer zur Verfügung gestellt, für die notwendige Geschäftsabwicklung gespeichert, nicht aber an Dritte weitergegeben.
Selbstverständlich werden alle persönlichen Daten des Käufers durch modernste Sicherheitssysteme streng vertraulich behandelt und vor jedem unberechtigten Zugriff geschützt.
11. Urheberrecht
Die Webseiten der Firma BIA Vertrieb&Marketing (Ha-Ra.at) genießen urheberrechtlichen Schutz.
Die Software darf nur im Rahmen der Bestimmungen des der §40 UrhG vervielfältigt, bearbeitet und dekompiliert werden.
Jede über die eigene private Nutzung hinausgehende Vervielfältigung, insbesonders der Fotos, Verbreitung und sonstige Verwendung dieser Software ist dem User ausdrücklich untersagt.
12. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist das Amtsgericht Kufstein.
Es gilt für alle unsere Geschäfte österreichisches Recht.
13. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen vorstehender Allgemeiner Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt hiervon der Bestand der übrigen Bestimmungen unberührt.
* * * kein Mindestbestellwert * * * ab 150,-- € Versandkostenfrei bei Vorauskasse * * * ab 150,-- € Versandkostenfrei bei Vorauskasse * * * kein Mindestbestellwert * * *
Dieser Webshop wurde mit der kostenfreien Shopsoftware xaranshop® V4.0 erstellt.